Skip to main content

Eine Triplex Wärmekabine ist ideal dafür geeignet, um in Ruhe zu entspannen. Die moderne Infrarotkabine bietet einen hohen Komfort. Sie strahlt eine wohltuende Wärme aus und steht Zuhause jederzeit zur Verfügung.

Vorteile einer Triplex Infrarotkabine

Eine Infrarotkabine ist nach wenigen Minuten aufgeheizt. Somit ist sie jederzeit spontan nutzbar. Durch eine eigene Wärmekabine kann der Stress und Alltag schnell hinter sich gelassen werden. Anders als eine klassische Sauna verfügt eine Infrarotsauna über eine individuelle Steuerung.

Das außergewöhnliche Heizsystem von Triplex bietet die Wahl zwischen einer wohltuenden Entspannung bei einer angenehmen Temperatur und einer intensiven Hitze für ein gesundes Schwitzen. Die Wärme der Infrarotsauna dringt sehr tief in den Körper ein. Das sorgt dafür, dass der Körper von innen aufgewärmt wird. Eine derartige Erhöhung der Körpertemperatur wirkt sich sehr positiv auf das eigene Immunsystem aus.

Der Stoffwechsel wird ebenfalls optimal angeregt. Zusätzlich lindert die Wärme die innere Anspannung und man fühlt sich viel leistungsstärker. Viele Kunden setzen eine Triplex Infrarotsauna zur präventiven Gesundheitsvorsorge ein.

Besonderheiten einer Triplex Wärmekabine

Eine Triplex Wärmekabine ist perfekt für eine Farblichttherapie geeignet. Sie ist mit modernen LED Spots ausgestattet, sodass sie ein gemütliches Licht ausstrahlt. Die Spots leuchten in den Farben grün, rot und blau und sorgen jederzeit für ein behagliches Gefühl. Ein weiterer Vorteil ist, dass eine Triplex Wärmekabine nur wenig Stellfläche benötigt.

Einige Modelle sind nur 1 m x 1 m groß. Somit kann das Heizsystem auch in kleinen Wohnungen aufgestellt werden. Für den Anschluss der Wärmekabine wird nur eine 230 V Steckdose benötigt. Ein 380 V Starkstromanschluss wird nicht benötigt.

Die Funktion der Infrarotsauna

Die Triplex Infrarotsauna wärmt durch den Einsatz einer Infrarotstrahlung den kompletten Körper. Die Strahlung besteht aus nicht sichtbaren, elektromagnetischen Wellen. Sobald die Wellen auf einen menschlichen Körper treffen, werden die die Atome und Moleküle des Körpers regelrecht in Schwingungen versetzt. Dieser Effekt wird als Wärme wahrgenommen.

Umso intensiver die Strahlen durch das Heizsystem erzeugt werden, umso stärker sind auch die Schwingungen bzw. der Wärmeeffekt. Die einzelnen Modelle unterscheiden sich vor allem im Bereich der Strahler und Heizsysteme. Je nach Wärmekabine kann eine unterschiedliche Wirkung erzielt werden.

Durch die große Auswahl ist es möglich, dass bei einer intensiven Hitze geschwitzt wird oder eine punktuelle Bestrahlung genutzt wird. Bei vielen modernen Wärmekabinen ist eine gleichmäßige Wärmeverteilung gewährleistet. Für jedes Bedürfnis bietet der Hersteller Triplex die richtige Lösung. Eine gute Alternative sind Keramikstrahler. Sie gehören zu den Punkt- oder Stabstrahlern.